Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) - Analytical Development of Potency Assays - AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG | Jobs Stellenangebote in Ludwigshafen am Rhein

AbbVie ist ein globales, forschendes BioPharma-Unternehmen, das sich der Entwicklung innovativer Therapien für einige der komplexesten und schwerwiegendsten Erkrankungen der Welt verschrieben hat. Mission des Unternehmens ist es, mit seiner Expertise, seinen engagierten Mitarbeitern und seinem Innovationsanspruch die Behandlungs­möglich­keiten in vier Therapiegebieten deutlich zu verbessern: Immunologie, Onkologie, Virologie und Neuro­wissen­schaften. In mehr als 75 Ländern arbeiten AbbVie-Mitarbeiter jeden Tag daran, die Gesundheitsversorgung für Menschen auf der ganzen Welt voranzutreiben.

Für unseren Standort in Ludwigshafen am Rhein suchen wir einen

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) – Analytical Development of Potency Assays

REF: 1906804

Job beschreibung

In der Abteilung NBE Analytical R&D am Standort Ludwigshafen der Abbvie Deutschland GmbH & Co.KG suchen wir einen erfahrenen Entwickler, der ein R&D Team, das hochmoderne und innovative Potency-Methoden für Biologika entwickelt, unterstützt. Dazu gehört die Entwicklung verschiedener Potency-Assay-Formate (zellbasiert und Bindungs­assays) und die Unterstützung wissenschaftlicher Initiativen.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Validierung von protein­analytischen Methoden, insbesondere Bioassay- und ELISA-Methoden (Labortätigkeiten)
  • Unterstützung interner und externer analytischer Laboraktivitäten
  • GMP-konforme Durchführung und Dokumentation von Tests, Erstellung von Labor­berichten in deutscher und englischer Sprache und Unterstützung der Dokumen­tation für Einreichungen bei Behörden (z. B. IND, IMPD)
  • Teilnahme und unabhängige Kommunikation an lokalen / globalen Meetings und Tele­konferenzen sowie Zusammen­arbeit mit benachbarten Standorten in Ludwigshafen sowie auf globaler Ebene
  • Entwicklung von Konzepten und Durchführung von Gerätequalifizierungen oder Unter­stützung externer Dienstleister
  • Teilnahme an und Management von wissen­schaftlichen Initiativen und Infrastruktur­projekten

Ihr Profil

  • Master in Biowissenschaften oder verwandtem Fach mit zwei oder mehr Jahren Berufs­erfahrung
  • Starke analytische Fähigkeiten, fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Entwicklung euka­ryotischer Zellkultur und zell­basierter Assays sowie Bindungs­assays (z. B. ELISA, Surface-Plasmon-Resonanz etc.) 
  • Ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten, ein­schließ­lich der Fähigkeit, mehrere Projekt­aufgaben effizient zu bewerten, zu priorisieren und zu bewältigen
  • Hochmotiviert, selbst­gesteuert und ergebnis­orientiert mit ausgezeichneten schriftlichen und mündlichen Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Ausgezeichneter Teamplayer mit der Fähigkeit, starke Netz­werke mit Kollegen aufzubauen
  • Englischkenntnisse sind von entscheidender Bedeutung
  • Erfahrung in statistischen Analyse­methoden (Hand­habung statistischer Software, z.B. JMP, PLA) und Design von Experimenten sowie Skript-Programmierung ist wünschenswert
  • Erfahrung mit FACS ist wünschenswert
  • Erfahrung im GMP-Bereich ist ein Plus

Wir bieten Ihnen

  • Eine fantastische Gelegenheit, in einem hochmotivierten und innovativen Team zu arbeiten. 
  • Ein Mentor, der Sie als Trainer und Ansprechpartner unterstützt. 
  • Ein unter­stützendes Umfeld, das es Ihnen ermöglicht, sich auf Ihre Rolle zu konzentrieren und Ihre Arbeit auf Ihre individuellen Bedürfnisse abzustimmen, einschließlich flexibler Arbeits­modelle, vielfältiger Vorteile und umfassender Gesundheits- und Sport­programme. 
  • Attraktive Vergütung und Unternehmens­vorteile, einschließlich unseres exzellenten betriebsärztlichen Management­systems, das zu den besten in Deutschland zählt.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und bitten darum, dass Sie Ihre Gehaltsvorstellung und Ihr frühestes Startdatum oder Ihre Kündigungsfrist in Ihrem Motivationsschreiben angeben.

AbbVie zeichnet sich durch Diversität und Internationalität aus. Daher begrüßen wir Vielfalt bei unseren Bewerbern, insbesondere auch von chronisch kranken und schwerbehinderten Menschen.

Erfahren Sie mehr über AbbVie Deutschland auf www.abbvie.de. Auf www.abbvie-care.de erhalten Sie weitere Informationen zu den Erkrankungen, für die AbbVie aktuell therapeutische Angebote hat.

AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG http://www.abbott-care.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-10980/logo_google.png
2019-11-30T10:50:59.452Z FULL_TIME
EUR
YEAR null
2019-10-31
Ludwigshafen am Rhein 67061 Knollstraße 50
49.4749431 8.4388693
AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG

Stellentitel:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) - Analytical Development of Potency Assays

Firmenname:

AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG

Arbeitsort:

67061 Ludwigshafen am Rhein

Beginn der Tätigkeit:

nach Vereinbarung

Vertragsart:

Unbefristeter Arbeitsvertrag

Position/Funktion:

Angestellte/r

Arbeitszeit:

Vollzeit

Erfahrung:

mit Berufserfahrung

Ansprechpartner:

HR Team

Job-Referenzcode:

1906804

Online bewerben unter:

https://relaxx.center/r/f0a88eb0ec994790825c5ae340b8fa43?pid=105860&mpid=35959&prid=9826&tid=2

Gewünschte Bewerbungsarten:

Online-Bewerbung