Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Institution Strategies & Relationship Manager (m/w/d) - Nordrhein, Westfalen-Lippe, Bremen - Sanofi-Aventis Deutschland GmbH | Jobs Stellenangebote in Berlin, Nordrhein-Westfalen, NRW, Bremen

DAS IST MEIN SANOFI.
ENTDECKE DEINS.

Institution Strategies & Relationship Manager (m/w/d) - Nordrhein, Westfalen-Lippe, Bremen

Standort: Berlin


Aufgabenbeschreibung

Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung der konzernweiten Strategie rund um alle Sanofi-Indikationen auf KV-Ebene (Nordrhein, Westfalen-Lippe und Bremen). Sie tragen dazu bei, dass die im AMNOG-Prozess beteiligten Stakeholder die Sanofi-Position kennen. Sie gewährleisten durch die Analyse unterschiedlicher regionaler Markt­gegebenheiten einen bestmöglichen Marktzugang.

Verantwortlichkeiten 

  • Eigenverantwortliche Entwicklung und Umsetzung der Strategie rund um alle Sanofi-Indikationen speziell bei Produktlaunches innerhalb der regionalen Verhältnisse und Systembesonderheiten der 3 KV-Regionen; Die Produktpalette umfasst Launchpräparate und Coreprodukte aus allen Indikationsbereichen, sowie alle Impfstoffe und digitale Entwicklungen
  • Kundenbetreuung von regionalen Stakeholdern auf den Führungsebenen von kassenärztlichen Vereinigungen (KVen), Landesapothekerverbänden (LAVen) und den medizinischen Diensten (MD) sowie weiteren regionalen Kunden
  • Stakeholdermanagement im AMNOG-Prozess: Betreuung und Identifikation regional lokalisierter Key-Stakeholder, die national organisiert sind
  • Market Intelligence: Analyse der 3 unterschiedlichen regionalen Marktgegebenheiten für die operativen Business Units und deren Franchises, um einen bestmöglichen Marktzugang zu gewährleisten Analyse von regionalen Trends im Gesundheitswesen
  • Mitentwicklung und Umsetzung der regionalen Produktstrategie
  • Vermittlung und Bereitstellung von Expertise (insbesondere in Richtung regulatorischer Rahmenbedingungen) für alle zutreffenden regionalen Außendienst-Linien zu allen wichtigen Produkten, um den Außendienst für regionale Spezifika im Markt zu rüsten
  • Aufbau Wissensbasis und Stärkung des regionalen Netzwerks durch gesundheitspolitische Symposien, Workshops und Schulungen sowie regionale Schulung aller relevanten Sanofi-Kollegen im Außen- und Innendienst, produktübergreifend (für alle Sanofi-Produkte)
  • Positionierung von Sanofi als forschendes, innovatives Pharmaunternehmen sowie als Player im deutschen Gesundheitswesen
  • Erkunden der Chancen im Bereich neuer Versorgungs­strukturen wie z. B. medizinische Versorgungszentren, Sondierung von Kooperationsmöglichkeiten

Anforderungen & Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Pharmazie, Medizin oder Biologie
  • Ausbildung zum/r „Geprüfte/n Pharmareferent*in“ (Fach­prüfung nach §75 AMG), falls kein naturwissenschaftliches Studium vorhanden

Erfahrungen: 

  • Wünschenswert: Mehrjährige Außendiensterfahrung und/oder Pharmamarketing-Erfahrung und/oder Value Access-Erfahrung mit der Fähigkeit, die pharmazeutische Industrie in das regionale Player-Umfeld einzuordnen
  • Wünschenswert: Erfahrung im Kontakt zu gesundheitspolitischen Entscheidungsträgern
  • Leitung von Projekten
  • Umgang und Anwendung mit und von pharmaökonomischen Daten
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Verhandlungsstärke und diplomatisches Geschick
  • Hohe soziale und fachliche Kompetenz
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Eigenständiges, strukturiertes Arbeiten und Arbeiten im Team
  • Übernahme von Moderatorenfunktionen

Kenntnisse: 

  • Perspektivisch: Umfassende Kenntnisse der Sanofi Produktpalette inklusive des Wettbewerbsumfeldes
  • Perspektivisch: Fundierte medizinische Kenntnisse in allen Sanofi Indikationen
  • (Fundierte) Kenntnisse des SGB V
  • Perspektivisch: Fundiertes Fachwissen des deutschen nationalen Pharmamarktes und der KV-Regionen Westfalen-Lippe, Nordrhein, Bremen mit ihren unterschiedlichen Systemen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Diversity und Inklusion sind in den Grundwerten von Sanofi verankert und spiegeln sich in unserer Arbeitsweise wider. Wir respektieren die Vielfalt unserer Belegschaft in Hinsicht auf ihre Herkunft, Erfahrungen und Lebensweisen. Wir erkennen die Bereicherung, die diese Vielfalt birgt, und fördern Inklusion sowie eine Arbeitsumgebung, in der diese Unterschiede sich weiter entwickeln können, zur Stärkung des Lebens unserer Mitarbeiter, Patienten und Kunden.

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH http://www.sanofi-aventis.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-276/logo_google.png
2022-02-04T12:32:53.075Z FULL_TIME
EUR
YEAR null
2022-01-05
Berlin 10785 Potsdamer Straße 8
52.5094673 13.3720545
Nordrhein-Westfalen
51.43323669999999 7.661593799999999
Bremen 28195
53.0838997 8.8044917
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Stellentitel:

Institution Strategies & Relationship Manager (m/w/d) - Nordrhein, Westfalen-Lippe, Bremen

Firmenname:

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Arbeitsort:

Berlin, Nordrhein-Westfalen, NRW, Bremen

Beginn der Tätigkeit:

Nach Vereinbarung

Vertragsart:

Unbefristeter Arbeitsvertrag

Position/Funktion:

Angestellte/r

Arbeitszeit:

Vollzeit

Erfahrung:

mit Berufserfahrung

Ansprechpartner:

HR-Team

Online bewerben unter:

https://relaxx.center/r/3fcb1eb609ef4cb4b31dd2c17473e4f7?pid=1352752&mpid=1106626&prid=9826&tid=30

Gewünschte Bewerbungsarten:

Online-Bewerbung